Ruhrpott-Söldner

Die Ruhrpott-Söldner

NEWS 2013


23.12.2013 Weihnachts und Neujahresgrüße

Die Söldner wünschen allen befreundeten Mannschaften,  Freunden, Förderern und Mitgliedern der BSG Gevelsberg, ein schönes  Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

14.12.2013 Erfolgreicher Jahresabschlussturnier in Kempen

Auf   gehts zum letzten Turnier diesen Jahres, auf gehts nach Kempen! Nachdem  sich die Spieler getroffen haben ging es um 7:45 Uhr los. Die Fahrt  verlief soweit problemlos, nur das Wetter war schlecht. Leider kamen wir  ein wenig später als geplant vor Ort an, sodass wir kaum Zeit hatten  uns warm zu machen.

1.   Spiel (gg. HPZ Krefeld): Vor dem Spiel konnten die Söldner bereits die   anderen beiden Teams der Gruppe spielen sehen. Das Spiel unserer Jungs   begann und beide Teams gaben direkt 100%. Nach ca. 4 Minuten mit   leichtem Plus für DS machte Fabian Hermann das 1:0. Danach verlief das Spiel ausgeglichen bis zum Schlusspfiff.
2.   Spiel (gg. FSR Willich 1): Nach einem mehr oder weniger gesunden   Frühstück ging es mit dem zweiten Spiel weiter. Man merkte bereits nach einer Minute, dass dieses Spiel eine deutlich andere Liga war. Es   verlief schnell, hart und ausgeglichen .... und torlos. Das Spiel endete   0:0.
Das   dritte und letzte Gruppenspiel ging gegen das Haus Freudenberg. Gegen diesen Gegner haben wir schon mehrfach gespielt und wussten, dass das   kein einfach Spiel wird. Das Spiel war wie auch alle anderen sehr   ausgeglichen. DS hatte ein klares Chancenplus, jedoch nur David Gertz   konnte daraus Kapital schlagen und das 1:0 erzielen. Dies war dann auch  der Endstand. Damit sind wir Gruppenerster und müssen uns jetzt gegen  die anderen Gruppenersten beweisen.
Erst   spielt der Sieger von Gruppe A gegen den von Gruppe B, danach C gegen D. Das Spiel gegen die Lebenshilfe Oberhausen gestaltete sich schwer.   Von ausgeglichen kann man nur reden, wenn man die Torchancen nicht   mitzählt ... Oberhausen war klar überlegen. Trotzdem gelang das 0:0 und es gab 7m Schießen. Es kam, wie es kommen musste: Der Fluch der Söldner schlug zu. Sowohl Fabian Hermann, als auch Michel Werdelman  und Christian Schulz verschossen, der letzt genannte konnte allerdings einen halten. Somit endete das Spiel 0:1 n.E.
Nun geht es gegen den Lieblingsgegner: Die Schlümpfe. Zwischeninfo: David Gertz   muss das Turnier vorzeitig beenden da die Betriebsweihnachtsfeier   ansteht.                                         Das Spiel wurde mit 0:2   verloren, trotzdem können wir stolz darauf sein, dass wir den 4. Platz   von 16 Teams erreicht haben.

So   war es für uns doch ein erfolgreicher Jahresabschluss und die nächsten   Turniere werden im unserem Jubiläumsjahr stattfinden, mehr unter   Termine.

26.11.2013 Bastian Wescher verlässt uns Söldner

Nach einem kurzem Gastspiel verlässt uns Bastian Wescher  aus persönlichen Gründen. Wir wünschen ihm alles Gute für seine  Zukunft.

19.11.2013 Dennis Zühlke kehrt zu uns Söldnern zurück

Nach einer längeren Pause kehrt Dennis Zühlke zu uns Söldnern zurück.

16.11.2013 Turnier in Bad Friedrichshall:

Gegen   den allseits übermächtigen Gegner ATW Mannheim gab es erfahrungsgemäß die erste Klatsche mit 1:6. Was dann folgte, war allerdings teilweise   wirklich nicht schön mit anzusehen: Wir verloren auch nach einer   1:0-Führung mit 1:2 gegen die Remstalkicker - wobei wir nach Chancen   zwar drückend überlegen waren, aber das Tor nicht trafen. Diese   Niederlage kann sich der Übungsleiter Markus   auf seine Fahnen schreiben, platzierte er doch auf völlig falschen   Positionen diverse Spieler, die auch die Gegentore fabrizierten.

Anschließend gab es gegen die Werkstätten Tuttlingen einen verdienten 4:1-Erfolg. Dabei trafen sogar Markus Hermann und Sebastian Spitzer   (das kommt sonst nicht wirklich oft vor). Die Ernüchterung erfolgte im   4. Vorrundenspiel gegen die Werkstätten aus Mosbach: Auch hier wieder das gleiche Bild wie im Spiel gegen die Remstalkicker: Nach einer   1:0-Führung gaben wir das Spiel erneut mit 1:2 aus der Hand. Auch hier wieder drückende Überlegenheit unsererseits, die sich nicht in Tore umzusetzen liessen.

Fazit: Platz 6 von 10 Teams. Das klingt noch viel besser als die Stimmung im Team es widerspiegelte.

Das   änderte sich aber schlagartig mit dem anschließenden Abendprogramm. Wir  gingen zu "Schnitzel Charly" nach Bad Friedrichshall und hatten einen  wirklich perfekten Abend mit unserer Gastgeberin Heike Acker.

An dieser Stelle nochmal einen herzlichen Dank an Heike für Alles. Auch für das Frühstück am nächsten Morgen.

03.11.2013 Turnier in Essen

Gutes   Abschneiden beim Turnier in Essen. Nach einer turbulenten Anreise   (manche kamen zu spät oder hatten sogar kurzfristig abgesagt) konnten   wir doch recht pünktlich die Halle in Essen betreten.

Die Spiele wurden wie folgt in der Gruppenphase beendet: Beim ersten Spiel mussten wir uns gegen die WfBM Gottessegen   mit 2:3 geschlagen geben. Hier wäre zu erwähnen, dass alle 3 Gegentore   aufgrund von Individual-Fehlern gefallen sind. Die weitere Partie wurde  nach einer guten Leistung vom gesamten Team mit 1:1 gegen MSV Moers  Caritas Kickers  beendet. Im darauf folgenden letzten Spiel schlugen wir den Gastgeber DJK Franz-Sales Haus "S" mit 4:2.  Unsere  Gruppe schlossen wir mit dem 3. Platz  (7:6 Tore und 4 Punkte) ab. So  hatten wir noch ein Spiel in der sog. pädagogisch wertvollen "Winner  Runde" um Platz 1. Dort besiegten wir den SC Rheinkamp mit 2:0. Zum  Schluss darf man noch bemerken, dass vom Veranstalter der Laptop mit  einem Blattschuss zu Schrott verarbeitet wurde und dass wir so manche  Probleme mit diversen Schiedsrichter-Entscheidungen hatten. Im  Finalspiel gab es dann unter großem Applaus vieler Teilnehmer einen  anderen Unparteiischen.

30.10.2013 Thorsten Eckstädt verlässt uns Söldner

Heute   erreichte uns die Nachricht, dass Thorsten Eckstädt uns leider aus   gesundheitlichen Gründen verlassen muss. Wir wünschen ihm alles Gute für   seinen weiteren Weg.

12.10.2013 Platzeinweihung in Bergisch Gladbach gegen Ommerborn-Sand

Ein   durchwachsendes Freundschaftsspiel bei sehr kalten Temperaturen   lieferten wir gegen Ommerborn-Sand ab. In der Halbzeit führten wir noch mit 2:1, am Ende der Spielzeit reichte es leider aber nur zum 4:4 (Tore   durch David 3x und Andre). Obwohl letzteres sogar die Chance hatte noch  einen zu machen, wo er landete wissen wir selbst nicht, auf jedem Fall  nicht da wo er sein sollte. Alle hatten sehr viel Spaß und wir bedanken  uns bei Ommerborn-Sand für das faire Spiel und die Einladung.

01.10.2013 Bastian kommt - Damian geht


Wir begrüßen mit Bastian ein neues Mitglied auf Probe bei uns Söldnern. Dagegen hat sich das Team von Damian getrennt

28.09.2013 Michel Werdelmann will zu den Söldnern wechseln

Auf   dem Turnier in Wuppertal hat der Spieler vom FC Ruhrpott, Michel   Maximilian Werdelmann erklärt, dass er gerne ab dem 01. Januar 2014 für uns spielen möchte.

28.09.2013 Turnier in Wuppertal

Ordentliches Turnier in Wuppertal mit einem 3. Platz beendet.

Die Spiele in der Übersicht:
Das   1. Spiel wurde überlegend gegen BW Aasee mit 5:0 gewonnen. Das 2. Spiel  verloren wir mit 0:1  gegen Oberhausen. Im 3 Spiel gewannen wir gegen  den Finalisten vor 2 Jahren dem Bewo Maria-Hilf Team, mit 2:0. Im einem  schweren Spiel schlugen wir das LH Bergisches Land mit 1:0. Im letzten  Spiel verloren wir gegen den HS Wuppertal mit 0:1.
Ein Herzliches Dankeschön geht an den Fc Ruhrpott der 4 Spieler für uns abstellte.

Am   Rande des Turniers wurde noch verkündet, dass Michel Maximilian   Werdelmann zu uns wechselt spätestens ab dem 01.01.2014 wird er bei uns spielen.
Herzlich Willkommen Michel.

14.09.2013 Turnier in Bad Friedrichshall

Sehr   gutes Abschneiden beim Turnier in Bad Friedrichshall. Wir spieltem im 1. Spiel gegen den letzten Turniersieger Antoniusheim Fulda und gewannen  das knapp mit 1:0. Das 2. Spiel gewannen wir gegen Oberesslingen,  obwohl es ein hart umkämpftes Spiel unserer Mannschaft war, doch mit 3:1  (beide Tore fielen in der letzten Minute). Das 3. Spiel gewannen wir  nach einem harten Spiel mit 2:1 gegen die Remstal Kickers. Im 4. Spiel  holten wir uns die einzige bittere Klatsche ab gegen einen starken ATW  Mannheim mit 0:7! Unser letztes Spiel bestritten wir gegen den Gastgeber  FSV Bad Friedrichshall I und gewannen dies mit 4:0. Sodass am Ende  Platz 2 zum ersten Mal raussprang mit sagenhaften 12! Punkten.

07.09.2013 Turnier in Münster

Ordentliches   Abschneiden beim Turnier in Münster mit einem 4. Platz von insgesamt 12  Teams. In der Gruppenphase spielten wir gegen den Delbrücker SC   gewannen mit 2:0, gegen den Hennefer TV erspielten wir uns ein   ordentliches 0:0, gegen LH Waltrop gewannen wir 5:1, gegen das DJK   Franz-Sales-Haus ein 0:0, das letzte Gruppenspiel gegen den Gastgeber   Blau-Weiß Aasee II mit 3:1. Sodass am Ende wir um Platz 3-4 spielten.   Hier hatten wir das spiel gegen die 1. Mannschaft von Blau-Weiß Aasee   und hier hatten wir unser Spiel mit 2:0 verloren, die Leistung im diesem   Spiel war nicht die die wir in den anderen Spielen abrufen konnten.

31.08.2013 Fahrt an die Nordsee

Der   Tagesausflug an die Holländische Nordseeküste Noordwijk hat jedem eine   Menge Spaß gemacht, die Stimmung war bombastisch. Weitere Fahrten können  folgen.

30.06.2013 Turnier in Köln

Nachdem wir  bei den letzten Turnieren nicht mehr wirklich unser spielerisches Niveau  abrufen konnten, fuhren wir mit gemischten Gefühlen zu dem Turnier nach  Köln (wir wurden eigentlich immer mit deutlichem Abstand letzter). Das  Auftaktspiel gewannen wir mit 4:0 (1:0 André, 2:0 André, 3:0 Fabian, 4:0  André), obwohl der Feinschliff im Zusammenspiel fast gänzlich fehlte.  Nach dem Sieg gingen wir mit deutlich besserer Moral an die weiteren  Spiele, und wurden teilweise auch belohnt. Nachdem wir uns im zweiten  Spiel mit 0:2 geschlagen geben mussten holten wir im dritten Spiel alles  aus und raus und gewannen deutlich mit 8:1 (1:0 David, 2:0 David, 3:0  David, 4:0 Michel, 5:0 David, 6:0 Fabian, 7:0 David, 8:0 Eigentor). Das  vierte Spiel war vorher abgeschrieben (zurecht) und wir verloren trotz  einer guten Leistung mit 1:3 (1:3 David). Im fünften Spiel (wo wir auch  von einer Niederlage ausgehen mussten) kämpfte die gesamte Mannschaft um  einen Punkt, welcher uns leider nicht gegönnt wurde. Durch zwei Tore in  der "Nachspielzeit" verloren wir dieses Spiel mit 0:2. Nun stand das  letzte Spiel an, welches wir unbedingt gewinnen wollten. Dies schafften  wir auch nach einer weiteren sehr guten Leistung mit 7:0 (1:0 Daniel,  2:0 David, 3:0 David, 4:0 Fabian, 5:0 David, 6:0 David, 7:0 André). Wir  wurden 4. Platz und holten somit erstmals einen Pokal in Köln.

09.06.2013 Turnier in Hasslinghausen

In der Vorrunde lieferten wir eigentlich eine sehr gute Leistung ab.   Zumindest in den ersten beiden Spielen gegen die "Übergegner" aus Unna   und Kamen gab es jeweils mit 0:0 bzw. 1:1 einen mehr als verdienten   Punkt. Auch das 3. Spiel der Vorrunde gegen den FC Ruhrpott endete   torlos unentschieden. Leider kamen wir mit unseren nur 3 Punkten auf   Platz 3 von 4. Letzter wurde der FC Ruhrpott - aber es gab noch ein   Entscheidungsspiel, welches wir leider völlig verdient mit 0:1 verloren haben. Somit Platz 4 von 4. Kann nur besser werden.

16.04.2013 Mit Damian begrüßen wir ein weiteres neues Mitglied in unseren Reihen.

05.02.2013 Wir begrüßen mit Thorsten Eckstädt und Dennis Zühlke zwei neue Mitglieder auf Probe.

29.01.2013 Die Diva verlässt freiwillig das Team.